Körung Nord 2017

7. November 2017

Am 05.11.2017 waren wir mit 15 Mann bei der Körung Nord in der Gruppe Königs Wusterhausen, um Cliff zu sehen, der sich als Probehund zur Verfügung gestellt hat und natürlich, um Abel und Tanja fest die Daumen zu drücken, für ihre Körung.

Cliff hat sich toll gezeigt und konnte beweisen, dass er all das Zeug gehabt hätte, um auch Teilnehmer der Körung sein zu können.

Und Abel zeigte, als einziger Teilnehmer, einen vorzüglichen SchutzdienstTeil und hat so seine Körung mit klasse Leistungen in der Tasche! Wir sind stolz auf diese super Präsentation und gratulieren Tanja herzlich! Auch an dieser Stelle werden wir nicht müde uns auch bei unserem Helfer André zu bedanken, der unsere Hunde stets bestens vorbereitet.

Und es gibt noch ein kleines Extra dazu: Abels Nachkommen, im Zwinger von Lilly Marleen, werden nun rote Papiere bekommen und sein erster Kör- und Leistungsnachwuchs sein. Herzlichen Glückwunsch auch dazu  :)