Unsere Frühjahrsprüfung, am 01. und 02.April

2. April 2017

Unsere Frühjahrsprüfung, mit Leistungsrichterin Sabine Göhl, war ein voller Erfolg! Am Samstag ging es los mit der Fährte. Bei überraschend warmen Wetter, hatten unsere Boxer es nicht leicht. Die kleine Ruby von Chrissi suchte mit ihrer FPR1 die beste Fährte, mit 90 Punkten! Herzlichen Glückwunsch, Flo! Feneo und Ralf gaben alles, haben es aber leider nicht bis zum Ende geschafft. Ebenfalls am Samstag sind Tanja und Steffi Gürbig im VHD Reinickendorf gestartet. Tanja schaffte mit Abel die IPO2 und Steffi mit Fleur die IPO3! Herzlichen Glückwunsch euch beiden!!
Am Sonntag ging es bei uns auf dem Platz weiter. Bei bestem Boxerwetter starteten wir mit den beiden BHs, von Paule und Hannah. Beide zeigten eine sehr schöne Arbeit und bestanden die BH mit Leichtigkeit! Herzlichen Glückwunsch an Detlef und auch an Petra, die Hannah toll geführt hat und an Petra und Uwe! Weiter ging es mit den Unterordnungen, die die ein oder andere Überraschung bereithielten :D Im Schutzdienst überzeugten unsere Hunde mit der tollen Ausbildung von André. Besonders im Gehorsam konnten alle Starter Sabine beeindrucken. Am Ende des Tages waren alle glücklich und freuten sich über das erreichte Ziel! Besonders freute sich Bernd, der mit Cliff den Tagessieg holte! Für Feneo und Ralf drücken wir fest die Daumen, für die Prüfung im Herbst! Wir sind uns alle sicher: Ihr holt euch die 3!

Wir gratulieren:
Flo mit Ruby, zur FPR1
Detlef mit Paule vom Messingsberg, zur BH
Petra mit Xannah vom Boxerkamp, zur BH
Petra mit Alfred von den Jungen Wilden, zur IPO1
Ralf mit Gunnar-Goofy von der Malchower Aue, zur IPO1
Bernd mit Cliff vom Hexenschloß, zur IPO1

und
Tanja mit Abel vom Berlin Devil, zur IPO2 im VHD Reinickendorf
Steffi mit Fleur vom Schloß Münchhausen, zur IPO3 im VHD Reinickendorf

Vielen Dank an alle Helfer, fleißigen Bäcker, Köchen, Küchenfeen, an die Organisation, bei Cara und Macho, die die Blindhunde waren und an André und Steffi für die tolle Vorbereitung unserer Hunde!